Ice – Pops: Raspberry – Lime

Ihr plant eine Sommerparty und sucht einen originellen Nachtisch. Eine Kombination aus süss und sauer sowie schön anzuschauen? Dann sind Ice – Pops  die perfekte Wahl!

Oft werden Ice – Pops als alkoholische Variante angeboten.

Auf unserer letzten Hofparty mit vielen Kindern und Schwangeren habe ich mir eine alkoholfreie Variante überlegt: Himbeer – Limette. Die Resonanzen waren durchweg positiv.

Rezept für ca. 30 – 35 cups

 

Zutaten:

3 Bio- Limetten

500 g Himbeeren (TK oder frisch aus dem Garten)

300 ml Sahne

250 g Zucker

ca. 30  100ml Becher (3 oz cups)

ca 30 Eisholzstäbchen

 
Zubereitung

Himbeeren und Zucker in der Küchenmaschine grob hacken

20170609_171449

 

Sahne dazugeben

20170609_171552

 

 

In der Küchenmaschine mixen lassen bis sich eine homogene Masse gebildet hat.

20170609_171737

 

In 100ml cups füllen.

PicsArt_06-09-05.07.46

 

Limetten in dünne Scheiben schneiden und auf die Eismasse legen.

PicsArt_06-09-05.09.06

 

Holzstäbchen durch Limettenscheibe in die Eismasse stechen

20170609_171833

 

Ab in die Gefriertruhe

Nach einem Tag in der Kühltruhe sind die Ice-Pops servierbar.

20170609_184531

Lasst es euch schmecken!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s